Fleischkonsum

Anstatt täglich Billigfleisch zu konsumieren, raten wir zum Umstieg auf regionales Biofleisch. Kaufen und konsumieren Sie weniger Fleisch, dafür aber in sehr guter Qualität! Achten Sie auf das Qualitätssiegel Bio Alto, …

Mitglieder Koncoop

Bei der heurigen Vollversammlung wurden auch Daten über unsere Mitglieder präsentiert: So ist die Mitgliederzahl der Koncoop seit der Gründung im Jahr 2005 auf heute 6.630 Mitglieder angewachsen. Sie alle gemeinsam sind die Besitzer: innen der 3 Coop-Supermärkte der Koncoop: die Coop in der Schlachthofstraße in Bozen, die 2005…

Marco Venturato

Wir gratulieren von Herzen unserem Mitarbeiter Marco Venturato, der in der Coop am Waltherplatz arbeitet. Marco hat mit seinem Werk „Tenerezza“ den 3. Preis des Kunstwettbewerbs Rotary-ART-handicap-Award erzielt. Die 23 eingereichten Werke von Menschen mit Beeinträchtigungen wurden im Waltherhaus in Bozen der Öffentlichkeit…

Mitgliedskarte

Wir laden alle unserer Mitglieder sehr herzlich zur Vollversammlung der Genossenschaft ein, die am

Mittwoch, 22. Juni 2022 um 17 Uhr

im Sitzungssaal der Bozner Großmarkthalle in der Schlachthofstr. 29 in Bozen stattfindet.

Die jährliche Mitgliederversammlung wird über den Geschäftsverlauf des Vorjahres…

CoopVoce

CoopVoce ist ein virtueller Betreiber, der 2007 aus der Zusammenarbeit zwischen Coop Italia und Telecom Italia hervorgegangen ist. Dank Coop Italia kann das Unternehmen eine unbestrittene Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit garantieren, dank TIM hingegen eine 99,8-prozentige Abdeckung des gesamten…

Kosmetik Vivi verde coop

Alle Kosmetikartikel der Linie Vivi Verde Coop sind frei von Mineralölen, Farbstoffen, synthetischen Parfüm und Polymeren. Sie sind von NATRUE zertifiziert, dem internationalen Verband, der Standards für Natur- und Biokosmetik festlegt. Um ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten, hat…

Konvention mit Family Salus

Wir freuen uns, die Unterzeichnung der Vereinbarung mit Family Salus mitzuteilen, die es unseren Mitgliedern ermöglicht, Rabatte auf fachärztliche Untersuchungen, zahnärztliche Behandlungen und alle anderen Gesundheitsaktivitäten, die vom Family Salus Medical and Dental Centre durchgeführt werden, in Anspruch zu…

oetzi-strom

Wir haben unseren Stromlieferanten gewechselt: Jetzt kommt unsere Energie aus 100% nachhaltiger, lokaler Energie von der Genossenschaft Ötzi Strom.

Ötzi Strom bündelt die Produktion vieler kleiner und mittlerer Produzenten aus unserem Land, das heißt, 100% der Wert-Schöpfung…

Nachverfolgbarkeit

Statistisch gesehen isst jede Italienerin und jeder Italiener etwa 214 Eier pro Jahr, einschließlich der in der Lebensmittelindustrie verarbeiteten Eier (ca. 40%). Da zahlt es sich aus, genauer hinzusehen, woher unsere Eier kommen: Seit 2004 ist es in der EU Pflicht, Eier mit einem Erzeugercode zu bedrucken. Der Erzeugercode setzt sich zusammen…

Tierhaltung

Seit 2004 ist es in der EU Pflicht, Eier mit einem Erzeugercode zu bedrucken. Die Eierkennzeichnung in Italien gibt Auskunft über die Haltung der Legehennen, das Erzeugerland, den ISTAT-Code der Herkunftsgemeinde, die Provinz und die Stallnummer.

CoopforUcraina

Bis heute wurden mehr als eine Million Menschen vertrieben, Hunderttausende von Bürgern sitzen in Kiew, Mariupol, Charkiw und vielen anderen Städten fest, die in den letzten Tagen bombardiert wurden. Um diese Menschen zu unterstützen, lanciert Coop die Spendenaktion #CoopforUkraine.

profanter

Naturreines Brot, Tag für Tag! Dieses Credo wird in der Natur-Backstube Profanter täglich gelebt, denn in die Brote und Backwaren der Bäckermeister Profanter kommt wirklich nur "Natur rein" und das zu 100%. Denn Profanter ist in Sachen Bio-Brot der Vorreiter und Pionier in Südtirol. Nachdem im fernen Jahr…

Zustellung Einkauf

Wie funktioniert die Zustellung? Kommen Sie in die Coop im Palais Campofranco am Waltherplatz oder in die Coop in der Großmarkthalle in Bozen und kaufen Sie ein. Bei einem Mindesteinkauf von 30€ liefern wir Ihren Einkauf von Montag bis Samstag zu Ihnen nach Hause. Die Zustellungszeit wird beim Einkauf mit Ihnen vereinbart. Die…

Microgreens

Microgreens sind essbare Gemüsegräser (nicht zu verwechseln mit Sprossen oder Keimlingen), die kurz nach der Entwicklung der Keimblätter mit einem Satz echter Blätter geerntet werden. Sie werden als Nahrungsergänzungsmittel, zum Garnieren von Salaten, Suppen, Sandwiches und anderen Gerichten und zur…

CoopforAfrica

In Afrika haben bisher nur 7 % der Bevölkerung eine Impfdosis erhalten. Auf diesem Kontinent können die Menschen nicht wählen, ob sie sich gegen Covid-19 impfen lassen oder nicht und die Pandemie sorgt weiterhin für Angst. Der Kampf gegen Covid in Afrika ist ein Beitrag zur Sicherheit der ärmsten Länder der Welt, in denen die…

Einkaufsspende

Eine Geste der Solidarität: Kaufen Sie ein lange haltbares Coop-Produkt wie Nudeln, Tomatenkonserven und andere Konserven, Reis, Hülsenfrüchte oder Öl und spenden Sie es der Initiative Bröseljäger des Vereins Volontarius. Diese unterstützt mit Ihrem Einkauf Familien in Schwierigkeiten. Vom 10. bis 19. Dezember 2021…

bio*beef

Wir alle wissen, dass die Lebensmittel, die wir essen, einen großen Einfluss auf die Umwelt, das Klima und unsere Gesundheit haben. Vor allem, wenn es um Fleisch geht, ist weniger mehr! Denn die Reduzierung des Fleischkonsums und der Kauf von Qualitätsfleisch ist ein konkreter Beitrag zum Klima-…

Adventskalender

Dank 24 Sponsoren (darunter auch KonCoop), die die Kosten für die Adventskalender-Aktion der Südtiroler Serviceclubs Lions, Rotary, Rotaract, Kiwanis, Zonta, Soroptimist und SKAL Südtirol übernommen haben, konnten 10.000 dieser besonderen Adventskalender hergestellt werden, die nun im…

viropa

Die von den drei Brüdern Viktor, Robert und Paul Campestrini gegründete und geführte Teehandelsgesellschaft Viropa Import GmbH importiert, verarbeitet, verpackt und vertreibt seit dem Jahr 1977 hochwertige Schwarz-, Grün-, Kräuter- und Früchtetees.

Die Beschaffung der…

Törggelen

Nach dem Wimmen (der Weinlese) beginnt in Südtirol die "fünfte Jahreszeit", das Törggelen. Die Herbstfarben laden zu einer Wanderung durch Kastanienhaine, Wälder und über Almwiesen ein. Nach der Wanderung wird gemeinsam gegessen.