Das „Bröseljäger-Bier“ jetzt auch in der Coop Bozen erhältlich

Bröseljäger-Bier

Die Coop Bozen arbeitet schon lange mit den Bröseljägern des Vereins Volontarius zusammen, um Lebensmittelverschwendung zu vermeiden und gelebte Solidarität zu unterstützen. Nun haben sich die Bröseljäger etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Bier aus Südtiroler Schwarzbrot, das nicht verkauft wurde. Das Brot wird von den Bröseljägern eingesammelt und von der Brauerei Batzen zu Bier gebraut. Für die ersten 4.200 Flaschen des Solidaritätsbiers wurden 50 kg Schwarzbrot verwendet. Das Bier hat eine schöne würzige Note und schmeckt nach Brot aber auch nach den Gewürzen des Schwarzbrotes. Erhältlich ist es seit kurzen auch bei uns in der Coop in Bozen. Ein Teil des Erlöses unterstützt die Arbeit von Volontarius.